Die Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Warendorf e. V. wurde im Jahr 2004 gegründet.

Nach der Auflösung der Werkkapelle Brinkhaus sahen wir uns verpflichtet, die Tradition der Blasmusik in Warendorf fortzuführen.
So haben wir uns mit einer Hand voll Musikern zusammengefunden, um einen neuen Verein zu gründen.
Unser Ziel war und ist es, einen modernen Musikverein zu konzipieren. So wurden Bekannte und Musikfreunde aus den umliegenden Gemeinden Warendorfs angesprochen. Schon bald waren wir in der Lage, eine schlagfertige Truppe von rund 30 Musikern aufzubieten.
Wir legen großen Wert darauf, das gesamte Spektrum von der Traditionspflege bis zur modernen Unterhaltung nicht nur gesellschaftlich, sondern auch musikalisch abzudecken.
So umfasst unser musikalisches Repertoire alle möglichen Genres von Polka bis Rock, von Oper bis Musical und Funk bis Marsch. Ähnlich verhält es sich mit unserem musikalischen Wirkungskreis. Dort geht es von der Prozession, dem Schützen- oder Pfarrfest bis hin zu Karnevalsfesten, Oktoberfesten, Stadtfesten, Firmenjubiläen und Gewerbeschauen.
Unsere Motivation ist, die Zuhörer mit unserer Musik zu begeistern und uns selbst den Spaß und die Freude an der Musik zu erhalten.